de | en

Success Stories

Freigabe-Workflows für OMV-Tochter

Der rumänische Erdöl- und Erdgaskonzern OMV Petrom S.A. ist eine Tochtergesellschaft des österreichischen OMV-Konzerns.

Um den Purchase-to-Pay Prozess effizienter zu gestalten wurde eine Best Practice Lösung für die workflowunterstützte Freigabe von Instandhaltungsaufträgen, Bestellanforderungen, Bestellungen, Leistungsscheinen und Rechnungen (FI / MM) erstellt. Diese bildet die gesamte Purchase-to-Pay Prozesskette im SAP ab.

Lösung

  • Konzeption und Entwicklung von mehrstufigen SAP Workflow gesteuerten Genehmigungsabläufen
  • Bearbeiter-Findung mittels Organisationsmanagement
  • Prozessbegleitende Archivierungslösung mit IXOS
  • SAP GUI und webbasierende, kundeneigene Benutzertransaktionen

Ergebnis & Kundennutzen

  • Gruppenweite, prozessübergreifende, einheitliche SAP Freigabe-Workflow-Lösung
  • Papierlose Nutzung der Bearbeitungs- und Freigabefunktionen
  • Zeitlich optimierte Abläufe ohne Steh- und Wartezeiten
  • Nutzung der Skontofristen durch rasche Bearbeitung