Warum TYPO3?

TYPO3 ist der weltweite Marktführer unter den quelloffenen Content Management Systemen.

Als lizenzfreies Open Source Web Content Management-System ist TYPO3 für Internet, Intranet und Extranet geeignet und bei mehreren hunderttausend Websites im Einsatz. Sowohl Klein- und Mittelunternehmen als auch Verbände und internationale Konzerne setzen in ihren Webprojekten auf TYPO3.

Niedrige Kosten bringen raschen Return-on-Investment

  • Keine Lizenz- und Wartungskosten: Als Open Source Produkt ist TYPO3 lizenzfrei und kostenlos erhältlich. TYPO3 zeichnet sich daher gegenüber kommerziellen Systemen durch deutlich niedrigere Anschaffungs- und laufende Kosten aus.
  • Zukunftssicherheit: Die weltweite Entwicklergemeinde der TYPO3 Community verbessert die Software permanent und sorgt für Planungs- und Investitionssicherheit.
  • Effiziente Geschäftsprozesse: Durch die Gestaltung individueller Workflows lassen sich Geschäftsprozesse optimieren und die Zusammenarbeit effizient gestalten.  

Rasches und flexibles Online-Marketing

  • Einfache Contentverwaltung: Mit jedem beliebigen Webbrowser können Redakteure ohne HTML- oder Programmierkenntnisse neue Inhalte einpflegen oder Designvorlagen ändern. So sind Ihre Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner rasch über Neuheiten informiert.
  • Umfassende Funktionen: Mit diversen Erweiterungen für Newsletter, RSS-Feeds, Mehrsprachigkeit, Barrierefreiheit u.v.m. bietet TYPO3 eine Vielzahl von Funktionen zur Unterstützung Ihrer Marketing-Strategie.
  • Suchmaschinen-Optimierung: TYPO3 unterstützt Suchmaschinen-Optimierung und -Marketing besser als jedes andere CMS und bietet auch Funktionen wie Tracking und Besucheranalyse.  

Ausgereifte und perfekt integrierte CMS-Lösung

  • Flexibilität: TYPO3 ist flexibel. Bereits mit einer Standardinstallation kann eine umfangreiche und professionelle Website betrieben werden. Können „out-of-the-box“ nicht alle Anforderungen abgedeckt werden, lässt sich der Funktionsumfang durch frei verfügbare Systemerweiterungen (Extensions) erweitern. Für den Fall, dass keine Extension für eine spezielle Anforderung existiert, können individuell programmierte Erweiterungen einfach integriert werden.
  • Offene Schnittstellen: TYPO3 ermöglicht eine problemlose Anbindung an die bestehende Software-Architektur (z.B. ERP-, CRM- oder Wissensmanagement-Systeme) mittels vorhandener und offener Schnittstellen.
  • Freie Skalierbarkeit: TYPO3 wächst mit. Es ist so konzipiert, dass es jederzeit an gestiegene Anforderungen und neue Prozesse angepasst werden kann. Darüber hinaus ermöglicht TYPO3 die Definition individueller, prozessorientierter Workflows sowie die automatisierte Nutzung von Informationen.
  • Multidomain- und Mandatenfähigkeit: Mit TYPO3 kann eine Vielzahl von unterschiedlichen Domains und verschiedenen Websites unter einer einzigen Instanz betrieben werden. So lassen sich auch komplexe und mehrsprachige Webauftritte unter „einem Dach“ verwalten.
  • Trennung von Inhalt und Design: Durch die strikte Trennung von Inhalt und Design mithilfe von Templates sind künftige Re-Designs und System-Updates leicht möglich. Auch die Standards für Barrierefreiheit lassen sich auf diese Art einfach realisieren.
  • Unabhängigkeit: TYPO3 kann von unterschiedlichen Dienstleistern aufgesetzt und weiterentwickelt werden. Im Gegensatz zu kommerziellen Produkten genießen Sie daher eine hohe Unabhängigkeit.